G.A. Wolf
Menu text, no JavaScript Log in  Deze pagina in het NederlandsDiese Seite auf DeutschThis page in English - ssssCette page en FrançaisEsta página em Portuguêsnach obenzurück

Pers.Valkenburg 1940-1945

vorigesbacknächstes
 

G.A. Wolf


 0000-00-00      0000-00-00
- Sibbe - L.O. - Geistliche*r -

      Rektor in Sibbe. Er half Juden und Kommunisten sich zu verstecken, zusammen mit A.C. van der Gronden. Ende 1943 schlossen sie sich der L.O. im Unterbezirk Valkenburg an. Aufgrund der Geschwätzigkeit des Untertauchers A.S. Bron wurde er am 17. Februar 1944 verhaftet, zusammen mit Bron und dem Untertaucher Th.M. von Santpoort. In Ermangelung von Beweisen wurde Wolf nach zehn Tagen und Van Santpoort nach einigen Monaten freigelassen. Bron wurde deportiert und überlebte die deutschen Lager. Quelle: Cammaert, Kapitel 6b

    • Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg