Heerlen
Menu text, no JavaScript Log in  Deze pagina in het NederlandsDiese Seite auf DeutschThis page in English - ssssCette page en FrançaisEsta página em Portuguêsnach obenzurück
 

Heerlen

Menschen die während des Zweiten Weltkrieges in und rund Valkenburg eine Rolle gespielt haben. Die meisten kommen in der Widerstandsgeschichte unserer Stadt vor. Klicken Sie in diesem Fall bei diesem Namen auf Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg.
Diese Liste ist alles andere als komplett.


St. Josefziekenhuis Heerlen

† ✡ † Jüd*innen Holocaust Alliierte Soldaten. USA RAF NL sold Verzet früher Widerstand L.O. K.P. Gemeinde Taucherchefs Kuriere gelegentlicher Widerstand Gr. Smit Untergetauchte Valkenburg+ Valkenburg Berg en Terblijt Schin op Geul IJzeren Sibbe Margraten Houthem-St.Gerlach Geulhem Hulsberg Houthem Klimmen Meerssen Heerlen Polizei Geistliche NSB / NSDAP


In vielerlei Hinsicht war Heerlen wichtig für die L.O. von Valkenburg. Das St. Joseph Krankenhaus spielte dabei eine Schlüsselrolle als eine Art Hauptquartier. Pierre Schunck, der für seine Arbeit sowieso fast täglich in Heerlen war, konnte so unauffällig mit der Bezirksleitung in Kontakt bleiben.
Siehe auch die Liste der gefallenen Heerlener7 Pers.
Berckel, van
Karel C.
∗ 1892-08-19
Delft
† 1944-09-05
Kamp Vught
L.O. - K.P. - Heerlen - Kriegsopfer - Chirurg und Klinikdirektor im St. Jozef-Krankenhaus am Putgraaf in Heerlen. Er war einer von denen, die dort ein wichtiges Widerstandszentrum und den Beginn der L.O. im Distrikt Heerlen schufen, von wo aus auch die Verbindung mit Valkenburg hergestellt wurde. Wie fast alle Menschen der Limburger …

Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg
Diese Person kommt auch vor auf der Gefallenenliste im Widerstandsdenkmal auf dem Cauberg
https://oorlogsgravenstichting.nl/persoon/9721/karel-clemens-van-berckel
https://www.nmkampvught.nl/biografieen/1125/
Berix,
Jan Willem
Giel
∗ 1907-04-12
Meers
† 1945-03-13
Bergen-Belsen
früher Widerstand - L.O. - Geistlicher - Heerlen - Untergetaucht - Kriegsopfer - Giel Berix war seit dem 10. September 1933 Kapelaan (in den Niederlanden eine Bezeichnung für römisch-katholische Hilfspriester. In Belgien auch Onderpastoor genannt) an der St.-Pankratius-Kirche in Heerlen. [4]
Giel ist ein damals noch sehr verbreiteter regionaler Rufname, der für Willem oder …

Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg
Diese Person kommt auch vor auf der Gefallenenliste im Widerstandsdenkmal auf dem Cauberg
https://oorlogsgravenstichting.nl/persoon/10748/jan-willem-berix
Betuw, van
Johannes Petrus Maria
Jules
∗ 1923-08-08
Eygelshoven
† 2015-03-13
Heerlen
L.O. - Kurier - Heerlen - Überlebende(r) - Während des Krieges war Jan van Betuw unter dem Pseudonym Jules Busfahrer und Kurier im LO-Distrikt Heerlen. In dieser Eigenschaft entging er Anfang 1944 bei einer Kontrolle am Valkenburgerweg in Heerlen beim Transport von Rationierungsmarken nur knapp einer Verhaftung. Die Quelle für diese …

Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg
Diese Person kommt auch vor auf der Gefallenenliste im Widerstandsdenkmal auf dem Cauberg
Cornips,
Constant Jozef Ernest
Constant
∗ 1895-09-19
Berg en Terblijt,
† 1944-09-05
Kamp Vught
L.O. - Heerlen - Berg en Terblijt - Kriegsopfer - „Komplizierterer Kleidungbedarf wurde vom Direktor des kommunalen Sozialamtes, Herrn Cornips, mit mir geregelt. Dieser war dafür aufgrund seiner Funktion sehr kompetent. Es ging vor allem um Anzüge, Kleider, Mäntel usw. für in ihrer Gesamtheit untertauchende Familien (überwiegend Juden) und …

Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg
Diese Person kommt auch vor auf der Gefallenenliste im Widerstandsdenkmal auf dem Cauberg
https://oorlogsgravenstichting.nl/persoon/29254/constant-jozef-ernest-cornips
Prompers,
Nic M.H.
∗ 1908-11-05
Sint Geertruid
† 2003-09-21
Gulpen
L.O. - Geistlicher - Heerlen - Überlebende(r) - Nic (Nicolaas Maria Hubertus) Prompers war einer der Gründer des L.O. Distriktes Heerlen. Er arbeitete an der Widerstandszeitschrift „Het Vrije Volk“ in Heerlen mit, unter anderen zusammen mit dem Chefarzt Karel van Berckel des St. …

Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg
Diese Person kommt auch vor auf der Gefallenenliste im Widerstandsdenkmal auf dem Cauberg
https://www.rug.nl/research/portal/files/14543329/11_h11.pdf
Schunck,
Pierre
Paul Simons
∗ 1906-03-24
Heerlen
† 1993-02-02
Kerkrade
L.O. - Heerlen - Valkenburg - Überlebende(r) - Gründer und Leiter des Rayon (Subdistrikt) der L.O. in Valkenburg unter dem Decknamen „Paul“. Er war auch Mitglied der ID18-Geheimdienstgruppe, die zum Bezirk Heerlen der LO gehörte. Nach dem Krieg gab er Interviews und schrieb …

Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg
Diese Person kommt auch vor auf der Gefallenenliste im Widerstandsdenkmal auf dem Cauberg
Stahl,
Heinrich
∗ 1902-09-12
Kohlscheid
† 0000-00-00
Heerlen - NSDAP - Überlebende(r) - Deutscher Bergbauingenieur in Heerlen. Er war mit einer Schwester von Pierre Schunck verheiratet. Arbeitete schon vor dem Krieg an der Mine und war auch Direktor und Mitinhaber der Kalkgrube seines Schwiegervaters in Geulhem. Seiner Karriere wegen wurde er während der Besatzung Mitglied der NSDAP …

Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg
Diese Person kommt auch vor auf der Gefallenenliste im Widerstandsdenkmal auf dem Cauberg